Kalender

Der Kalender dient der mobilen Termineinsicht, sowie dem Anlegen und Bearbeiten einzelner Termine. Die Ansicht unterst├╝tzt die Vergr├Â├čerungsgeste, die Sie beispielsweise aus der Kamerafunktion kennen. ├ťber die Navigationsleiste k├Ânnen Sie die angezeigten Kalender und die Terminart f├╝r die Erstellung festlegen.

Kalenderauswahl

mobiles tomedo handbuch kalenderauswahl

Die dargestellten Kalender lassen sich ├╝ber die mittlere Schaltfl├Ąche (Kalenderauswahl) ausw├Ąhlen. Die Auswahl wird nach der Neuinstallation auf die Kalender des aktuell angemeldeten Nutzers gesetzt. Wurde der Nutzer gewechselt, so k├Ânnen Sie in der Kalenderauswahl ├╝ber den ÔÇ×MeineÔÇť-Button die zugeordneten Kalender ausw├Ąhlen. Die Termindarstellung ist aktuell auf kleinere Bildschirmgr├Â├čen optimiert, so dass empfohlen wird, nur wenige Kalender gleichzeitig darzustellen. Falls Sie mehrere Kalender anzeigen, so wird unterhalb des Termintextes ein ausgef├╝llter Kreis in der Farbe des entsprechenden Kalenders gezeichnet. Ist ein Termin in mehreren Kalendern enthalten, so werden die Kreise ├╝berlappen.

Termine erstellen

Rechts der Kalenderauswahlschaltfl├Ąche kann eine Terminart f├╝r das Terminanlegen per langem Gedr├╝ckthalten ausgew├Ąhlt werden. ├ťber den „+“-Button auf der rechten Seite der Navigationsleiste k├Ânnen Sie die Eigenschaften von neuen Terminen beeinflussen.

In der oberen Zeile kann nach einem Patienten gesucht und dieser entsprechend mit dem Termin verkn├╝pft werden. Ist in der App bereits ein Patient ausgew├Ąhlt, so wird dieser automatisch f├╝r den neuen Termin vorausgew├Ąhlt. Mit dem Entfernen-Button links des Patientennamens l├Ąsst sich dieser wieder entfernen. Wird der Termin mit einem Patienten verkn├╝pft, so erscheint rechts vom Patientennamen ein Button, um in die Kartei des Patienten zu gelangen. Im Informationstext k├Ânnen Textbausteine verwendet werden.

Alternativ k├Ânnen Termine ├╝ber ein l├Ąngeres Gedr├╝ckthalten erstellt werden. F├╝hren Sie diese Geste auf einer Kalenderressource aus, so wird an dieser Stelle ein Termin mit der verkn├╝pften Terminart erzeugt und es wird die Kalenderauswahl aus dem ÔÇ×Termin erstellenÔÇť-Men├╝ genutzt.

Termine bearbeiten

In der ├ťbersicht k├Ânnen einzelne Termine einfach angetippt werden, um das Bearbeitungsmen├╝ zu ├Âffnen. Die Navigationsleiste zeigt auf dem iPhone, ob es sich um einen Ganztagestermin, einen Onlinetermin oder um einen gew├Âhnlichen Termin handelt. Wie aus tomedo┬« f├╝r macOS gewohnt, k├Ânnen alle Termineigenschaften bearbeitet werden: Patient, Beginn, Ende, Terminart, ob der Patient den Termin wahrnahm, der Kassenname, die Telefonnummer, der Termininfotext, wann der Termin zuletzt bearbeitet wurde, sowie die Kalender, in denen der Termin enthalten ist. Weitere n├╝tzliche Funktionen sind die Einsicht in die Terminliste des verkn├╝pften Patienten und das L├Âschen des Termins. Falls Sie einen Termin innerhalb eines Tages verschieben m├Âchten, so k├Ânnen Sie den Termin mittels langem Gedr├╝ckthalten herausl├Âsen und anschlie├čend zur gew├╝nschten Zeit bewegen.

Inhaltsverzeichnis