tomedo.DENTAL v1.126.31.6

Features

Dental

  • Die Voreinstellung der Versorgungsart im Planungstool ist jetzt „gleichartig“.
  • Im Planungstool gibt es jetzt eine Nachfrage, ob Planungen wirklich gel├Âscht werden sollen.
  • Die Anzeige von Patienten f├╝r Laborrechnungen in der Planverwaltung m├Âglich, Auftr├Ąge lassen sich jetzt direkt anlegen.

Spracherkennung

  • Es gibt eine neue Option f├╝r Mikrofone: An-/Ausschalten des Mikrofons. Damit k├Ânnen nachfolgende Diktate schneller und vor allem vollst├Ąndig erfolgen. Konkret kann man damit die anf├Ąngliche Tr├Ągheit von Olympus-Mikrofonen umgehen. Die Funktion kann in den Grundeinstellungen konfiguriert werden.

Bugfixes

Dental-Labor

  • Das Wording im Laborauftragserstellungspopover ist jetzt besser verst├Ąndlich.

Sonstige

  • Bei Fax aus der Karteitabelle wurde die Einstellung f├╝r den Karteieintragstyp des angelegten Fax-Eintrags nicht ber├╝cksichtigt (es wurde immer „DOK“ genommen).
  • Bei Clients ohne Onlineverbindung konnte sich tomedo u.U. nicht aktualisieren.

Internetmarken

  • Beim gemischten Drucken von Privatrechnungen ohne und mit Internetmarken konnte es beim ├ľffnen des Kaufdialogs zu Crashes kommen.

Kalender

  • Bei der Verkn├╝pfung von Termindaten mit Patienten, einschlie├člich der ├ťbertragung aus den OTK-2-Details, wird nun vorher gepr├╝ft, ob die Patientendetails geladen werden konnten. Ansonsten kann die ├ťbertragung nicht versucht werden und es wird eine entsprechende Warnung angezeigt.
  • Wenn man sowohl die Kalenderfavoriten als auch die visuelle Suche im Kalenderfenster eingeklappt hat, war es nicht mehr einfach m├Âglich, diese auszuklappen.

Spracherkennung

Custom-Formulare

  • In Adress-Auswahlfeldern wurde immer die Faxnummer mit ausgegeben, auch wenn die Einstellung daf├╝r nicht aktiv war.

Briefschreibung

  • Das Kommando laborwert hatte den hpv-Wert nicht ersetzt.
Inhaltsverzeichnis