tomedo.DENTAL v1.138.31.0

Changelog v1.138.30.4 bis v1.138.31.0

Beta-Freigabe am 19.01.2024

Features Dental

01-Befund

  • Eine 01-Befundung bei einem Patienten ohne Geburtsdatum ist nun nicht mehr m├Âglich.
  • Erkennbarkeit von Befund KW verbessert, wenn kombiniert mit okklusaler Karies.
  • Zervikale F├╝llungen und Karies werden bei aktiver Einstellung [Krone im Vordergund darstellen] auf der Krone sichtbar dargestellt.

ZE-Planung

  • Bei nachtr├Ąglicher ├änderung von Angaben im ZE-Planungstool werden die Angaben automatisch auch in der Abrechnung aktualisiert, solange diese nicht abgerechnet wurde.
  • Die nachtr├Ąglich ge├Ąnderten ZE-Punktwerte f├╝r die Heilf├╝rsorge wurden aktualisiert. Das ZE-Modul wurde auf Version 6.7 aktualisiert.

PAR-Planung

  • AIT- und CPT-Leistungen k├Ânnen gebietsweise aus dem Planungstool in die Abrechnung ├╝bernommen werden.
  • In AIT-Planungen wird jetzt das Genehmigungsdatum angezeigt (wird automatisch durch die EBZ-Antwort gesetzt, kann aber auch manuell ge├Ąndert werden, z.B. bei Papierverfahren).
  • Im Planungstool zu AIT-Planungen (AITa/b) wird bei der Planung abgefragt, welche Regionen in welcher Sitzung geplant werden sollen.
  • Im Planungstool zu CPT-Planungen (CPTa/b) wird bei der Planung abgefragt, welche Regionen in welcher Sitzung geplant werden sollen.
  • UPT- und CPT-Planungen k├Ânnen jetzt auch angelegt werden, wenn es keine AIT in der Gesamtplanung gibt.
  • BEVa kann jetzt auch in Abrechnung ├╝bernommen werden, wenn AIT schon abgerechnet wurde.

Sonstiges

  • GO├ä- und GOZ-Leistungen k├Ânnen jetzt als Aktionskettenausl├Âser verwendet werden.
  • Bemerkungen lassen sich in der Kartei l├Âschen.

Bugfixes

Dental

  • F├╝r BEMA-Leistungen, f├╝r die nur ein Zahn angegeben werden darf (z.B. WF), kann auch nur noch ein Zahn im Popover ausgew├Ąhlt werden.

E-Rezept

  • Die Patientenadresse f├╝r das E-Rezept wird jetzt prim├Ąr vollst├Ąndig aus den Stammdaten bestimmt und sekund├Ąr aus den Kartendaten am Fall.
Inhaltsverzeichnis