Arzeko v1.140.5

Neuerungen

  • Es l├Ąsst sich nun konfigurieren, dass beim ├ändern von Ressourcen die Schichten der eingeteilten Mitarbeiter ebenfalls entsprechend ver├Ąndert werden.
  • Arzeko unterst├╝tzt nun auch ARM-Prozessoren nativ.

Bugfixes

  • Wurde beim Loginversuch ein Timeout gemeldet, wird danach keine Fehlermeldung mehr angezeigt, wenn zum Login gewechselt wird.
  • Schichten und Ressourcen werden im Ausdruck des Dienstplans nach der Startzeit sortiert.
  • Die automatische Anmeldung nach erforderlichem Neuladen der Basedaten funktioniert wieder.
  • Vor Verlassen der Stechuhr- oder Abwesenheitsantr├Ąge wird eine Best├Ątigung vom Nutzer eingeholt, falls noch eine Genehmigung oder Ablehnung von Antr├Ągen l├Ąuft.
  • Es wird nun direkt nach der Anmeldung eines (Stellen)admins die korrekte Anzahl Mitarbeiterkonflikte angezeigt.
  • Updates funktionieren einwandfrei, auch wenn die Server-API durch einen API-Key gesichert ist.
Inhaltsverzeichnis