Nutzerverwaltung

Die Nutzerverwaltung ist f├╝r Administratoren zug├Ąnglich und beinhaltet eine Auflistung aller Mitarbeitenden. Es werden die Namen, K├╝rzel, Nutzergruppen, sowie die Rechte der Mitarbeiter dargestellt.

Nutzerverwaltung


Hier k├Ânnen ├╝ber den gelben Button 1 Nutzer bearbeitet, ├╝ber den roten Papierkorb-Button 2 Nutzer gel├Âscht und ├╝ber den entsprechenden Button oben 3 neue Nutzer angelegt werden. ├ťber den danebenliegenden Button 4 k├Ânnen die Nutzergruppen verwaltet werden, indem neue Nutzergruppen erstellt und zugeordnet werden oder indem die Rechte der Nutzergruppen angepasst werden.

Hinweis: Das wirksame Gesamtrecht der Nutzer bilden sich aus dem Maximum zwischen ihrem Individualrecht und ihrer Nutzergruppenrechte.

Nutzerverwaltung Geloeschte Nutzer

Werden mit der entsprechenden Checkbox 5 die gel├Âschten Nutzer angezeigt, so gelangen Sie zu einer weiteren ├ťbersicht mit allen zuvor gel├Âschten Nutzern. Hier k├Ânnen Sie ├╝ber den gr├╝nen Button 6 die Nutzer wiederherstellen.

Nutzergruppen und Nutzerrechte

Nutzerverwaltung Nutzergruppen und Nutzerrechte

Unter Nutzergruppen verwalten 4 Ôćĺ Nutzergruppen und Nutzerrechte k├Ânnen den Nutzergruppen globale Rechte zugeteilt werden.

Sollte es z.B. eine Gruppe von Mitarbeitern geben, die Admin-Rechte haben sollen, so kann eine Nutzergruppe namens „Administratoren“ erstellt werden und dieser Gruppe das Admin-Recht zugewiesen werden. Nun m├╝ssen alle Mitarbeiter, die dieser Gruppe angeh├Âren sollten, nur noch dieser Nutzergruppe hinzugef├╝gt werden.

Nutzerverwaltung Nutzergruppen zuordnen und erstellen

Unter Nutzergruppen verwalten 4 Ôćĺ Nutzergruppen zuordnen und erstellen k├Ânnen Nutzergruppen erstellt und Mitarbeitern diesen zugeordnet werden.

├ťber die „gew├Ąhlte Nutzergruppe“ wird der Kontext ausgew├Ąhlt, f├╝r welche Nutzergruppe die Nutzer zugeordnet werden k├Ânnen. Die Nutzergruppe kann ├╝ber die zwei Buttons rechts von der Auswahl editiert oder gel├Âscht werden.

Unten k├Ânnen die Nutzer in die Nutzergruppe eingef├╝gt oder daraus entfernt werden. Dabei k├Ânnen Nutzer mehreren Nutzergruppen zugeteilt werden. Dem Nutzer wird in diesem Fall das maximale Recht aus allen zugewiesenen Nutzergruppen zugeteilt.

Inhaltsverzeichnis